© wetterdiagramme.de 2001 - 2018

031850 Turnow-Preilack Dorf

Lage der Wetterstation

Die   Gemeinden   Turnow   und   Preilack   wurden   am   01.Juli   2001   zusammen   geschlossen   und   heißen seither Turnow-Preilack. Die   Wetterstation,   welche   es   seit   Januar   2001   gibt,   befindet   sich   am   Rande   des   Ortsteils   Preilack. Den   Horizont   bilden   im   Norden   und   Osten   dichte   Kieferwälder   mit   einem   Umspannwerk,   was   knapp 900   Meter   östlicher   Luftlinie   entfernt   ist.   Im   Süden   sind   die   Laßzinswiesen,   wo   es   häufiger   dichte Nebelschwaden   gibt.   Der   Blick   in   Richtung   Westen   zeigt   ins   Dorf   hinein.   Die   Station   liegt   in   einem locker   bebauten   Wohngebiet   am   nördlichen   Rand   des   Dorfes.   Die   Koordinaten   lauten   51   Grad   53 Minuten   nördlicher   Breite   und   14   Grad   25   Minuten   östlicher   Länge,   auf   einer   Höhe   von   genau   63,0 Meter   ü.   NN.   Am   16.   Feb   2018   wurde   die   Station   um   etwa   120   Meter   nördlicher   verlegt   und   läuft seither    elektronisch    und    speichert    die    Daten    in    einem    Datenlogger.    Die    Augenbeobachtungen finden nicht mehr statt. Ausgerüstet   ist   die   Station   mit   einer   Wetterhütte   auf   2m   Höhe   über   dem   Erdboden,   in   der   sich   zwei digitale       Thermometer       befinden,       einem       Bodenthermometer       in       5cm       Höhe,       einem Erdbodenthermometer     (100     cm     Tiefe),     einem     RainWise     Niederschlagsmesser     mit     einem Datenlogger.

Rekorde an der Station

+38,5°C   10.07.2002 Höchste Temperatur -25,9°C   27.01.2010 Tiefste Temperatur  23,6°C    Jul 2006 Wärmster Monat  -6,4°C    Jan 2010 Kältester Monat  72,0mm   04.08.2011 Höchste Tagesniederschlagsmenge   1,7mm     Apr 2007 Der Trockenste Monat 206,3mm     Aug 2010 Der Nasseste Monat 106,0km/h 11.07.2008 Höchste Windgeschwindigkeit (Beim Gewitter)     25m   26.03.2003 Dichtester Nebel    37cm  31.12.2010 Höchste Schneedecke

Klima

Mit rund 678 mm Jahresniederschlag, einer Gesamtsonnenscheindauer von knapp 1800 Stunden im Jahr und einer durchschnittlichen Jahrestemperatur von 9,3°C herrscht in Turnow-Preilack ein kühl gemäßigtes Übergangsklima.

Besonderes

Schweres Hagelgewitter am 23. Mai 2014 mit 4 cm dicken Hagel. Polarlichter am 19. März 2015 um 00:39 MEZ.
Diagramme Daten 2018  2018 2017    2017 2016  2016 2015  2015 2014  2014 2013  2013 2012  2012 2011  2011 2010  2010 2009  2009 2008  2008 2007  2007 2006  2006 2005  2005 2004  2004 2003  2003 2002  2002 2001  2001

© wetterdiagramme.de 2001 - 2018

031850 Turnow-Preilack Dorf

Lage der Wetterstation

Die     Gemeinden     Turnow     und     Preilack     wurden     am     01.Juli     2001 zusammen geschlossen und heißen seither Turnow-Preilack. Die   Wetterstation,   welche   es   seit   Januar   2001   gibt,   befindet   sich   am Rande    des    Ortsteils    Preilack.    Den    Horizont    bilden    im    Norden    und Osten   dichte   Kieferwälder   mit   einem   Umspannwerk,   was   knapp   900 Meter   östlicher   Luftlinie   entfernt   ist.   Im   Süden   sind   die   Laßzinswiesen, wo    es    häufiger    dichte    Nebelschwaden    gibt.    Der    Blick    in    Richtung Westen    zeigt    ins    Dorf    hinein.    Die    Station    liegt    in    einem    locker bebauten     Wohngebiet     am     nördlichen     Rand     des     Dorfes.     Die Koordinaten   lauten   51   Grad   53   Minuten   nördlicher   Breite   und   14   Grad 25   Minuten   östlicher   Länge,   auf   einer   Höhe   von   genau   63,0   Meter   ü. NN.   Am   16.   Feb   2018   wurde   die   Station   um   etwa   120   Meter   nördlicher verlegt    und    läuft    seither    elektronisch    und    speichert    die    Daten    in einem    Datenlogger.    Die    Augenbeobachtungen    finden    nicht    mehr statt. Ausgerüstet   ist   die   Station   mit   einer   Wetterhütte   auf   2m   Höhe   über dem    Erdboden,    in    der    sich    zwei    digitale    Thermometer    befinden, einem           Bodenthermometer           in           5cm           Höhe,           einem Erdbodenthermometer        (100        cm        Tiefe),        einem        RainWise Niederschlagsmesser mit einem Datenlogger.

Rekorde an der Station

+38,5°C   10.07.2002 Höchste Temperatur -25,9°C   27.01.2010 Tiefste Temperatur  23,6°C    Jul 2006 Wärmster Monat  -6,4°C    Jan 2010 Kältester Monat  72,0mm   04.08.2011 Höchste Tagesniederschlagsmenge   1,7mm     Apr 2007 Der Trockenste Monat 206,3mm     Aug 2010 Der Nasseste Monat 106,0km/h 11.07.2008 Höchste Windgeschwindigkeit (Beim Gewitter)     25m   26.03.2003 Dichtester Nebel    37cm  31.12.2010 Höchste Schneedecke

Klima

Mit rund 678 mm Jahresniederschlag, einer Gesamtsonnenscheindauer von knapp 1800 Stunden im Jahr und einer durchschnittlichen Jahrestemperatur von 9,3°C herrscht in Turnow-Preilack ein kühl gemäßigtes Übergangsklima.

Besonderes

Schweres Hagelgewitter am 23. Mai 2014 mit 4 cm dicken Hagel. Polarlichter am 19. März 2015 um 00:39 MEZ.