Sturm in Störnstein

Sturm in Störnstein

Stürmisch dank Tief Eugen

Am Mittwoch erreichten die Ausläufer des Sturmtiefs EUGEN auch Störnstein. Am Nachmittag gegen 16 Uhr zog ein kräftiger Graupelschauer über die Gemeinde hinweg. Rund 1 cm hoch war die Eisschicht, so dass die Lufttemperatur auf 2,7 Grad Celsius sank.

Die Spitzenböe wurde um 16:25 MESZ mit 69 km/h gemessen. An der DWD-Station Weiden lag der Spitzenwert bei 84 km/h und in Grafenwöhr 61 km/h.

Nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

*
*
Du kannst folgende <abbr title="HyperText Markup Language">HTML</abbr>-Tags und -Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>