Erneut Sturm im Mai

Erneut Sturm im Mai

Das Dritte Sturmtief im Mai 2021

Die ersten Ausläufer des Sturmtiefs MARCO erreichten am Freitag 21.Mai gegen 10 MESZ mit Kräftigen Schauern, gefolgt mit Blitz und Donner. An der Wetterstation in Fuhlsbüttel wurden 80 km/h gemessen, dazu 5 Liter/qm in einer Stunde.

Am frühen Abend kam erneut kräftige Schauer mit Starken Wind in Hamburg an. An der Wetterstation Veddel gab es den Spitzenwert von 87 km/h, gefolgt in Bergedorf mit 80 km/h. An den anderen Stationen lagen die Böen zwischen 54 km/h in Finkenwerder bis 63 km/h in Horn.

Die Hamburger Feuerwehr hatte einige Einsätze zu leisten. Am frühen Abend ist ein Segelboot in der Außenalster gekentert bei dem Starken wind. Verletzt wurde keiner.
Einige Bäume hat es rund um die Alster entwurzelt.

Vorheriger Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

*
*
Du kannst folgende <abbr title="HyperText Markup Language">HTML</abbr>-Tags und -Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>