Autor: peter

Grünlandtemperatursumme

Störnstein Inwieweit waren die Kältephasen im Februar und März und haben die Vegetation zurück gehalten? Dies ist ein Teilbereich der Meteorologie und nennt sich Phänologie. Die Phänologie beschäftigt sich mit den jedes Jahr vom Wetter abhängigen wiederkehrenden Wachstums- und Entwicklungszuständen von Pflanzen. Dafür werden bestimmte Zeigerpflanzen herangezogen wie die Forsythien Blüte, wann die Blüten sich

Wetterrückblick 2021 Störnstein

Kühl, nass, extrem, aber irgendwie normal, so war das letzte Jahr in Störnstein Kühl Startete das Jahr, dies hatte zufolge, dass es deutlich mehr Schnee zum Jahresanfang gab wie gewohnt, dazu frostige Temperaturen. Extrem zeigte sich der Februar. Da war es bis zum 16 tief winterlich mit einer Mittleren Temperatur von -3,9 Grad. Dann kam

Der Erste Schnee

Ein seltenes Ereignis Der Erste Schneedeckentag in der Saison 2021 / 2022 in Störnstein gab es am 30.Nov mit 2 cm Schnee. In einigen Teilen ist es seit ein paar Tagen winterlich. Hier sind einmal die Schneedeckentage vom November bis 10.Dezember zusammengefasst. In Hamburg gab es zum Messzeitraum der um 7 MEZ bisher nichts Nennenswertes

Sommer 2021 Störnstein

Der Sommer fiel sprichwörtlich ins Wasser, so zumindest an meiner automatischen Wetterstation in Störnstein. Mit 427 Liter war der Sommer 2021 um 88,3 Prozent niederschlagsreicher wie das 20 -Jährige Mittel 2001 bis 2020. Von den 92 Sommertagen gab es an 57 Tagen Messbaren Niederschlag, davon an 6 Tagen über 20 Liter. Vergleicht man die Niederschlagsstationen